GFH Medizintechnink

Um den Zugang zu hochwertigem und sicherem medizinischem und pharmazeutischem Equipment auch zukünftig gewährleisten zu können, bedarf es innovativer Lösungen zur schnellen und kostengünstigen Prüfung der geforderten Hygiene- und Qualitätsstandards. Bereits während des Herstellungs- und Bearbeitungsprozesses von Produkten wie beispielsweise Spritzenzylindern, Vakzin–Durchstechfläschchen oder Infusions- und Transfusionsbeuteln werden diese verschiedenen Qualitäts- und Stabilitätstests unterzogen. Dabei müssen die eingesetzten Kontrollmechanismen beispielsweise kleinste Veränderungen und Beschädigungen im Material zuverlässig erkennen können, um Kontaminationen im Rahmen der Anwendung auszuschließen. Dafür bietet die GFH GmbH den Herstellerfirmen medizinischer und pharmazeutischer Erzeugnisse eine laserbasierte Lösung an. Mit dem Bohren hochpräziser Leckagelöcher von gerade einmal 5 µm bis 50 µm Durchmesser in einzelne Exemplare einer Fertigungslinie wird eine kosten- und zeitsparende Möglichkeit zur Validierung dieser Qualitätsprüfung geboten, die besonders flexibel und materialschonend arbeitet. Während die Lochmaße sehr genau eingehalten werden können, entstehen keine Risse oder Belastungen des Materials um die Bohrstelle herum.

 

 

Weiterlesen

GFH auf der EPHJ Schweiz

Nach langer Corona bedingter Pause, fand vergangene Woche für die GFH GmbH die erste Messe im Verkaufsgebiet DACH im Jahr 2021 statt. An der weltweit größten Fachmesse für Hochpräzisionstechnik in Genf nahmen Spezialisten der Uhrmacher- und Juwelierkunst, der Mikrotechnologie und der Medizintechnik teil.

 

 

Weiterlesen

GFH erfindet Laserdrehen

Wir freuen uns mit dem Artikel „Alles Fein – GFH erfindet das Laserdrehen“ im hauseigenen Magazin der Firma Trumpf, der „Laser community“ vertreten zu sein.

 

 

Weiterlesen

Neustart der Vertriebsaktivitäten in China!

Die GFH GmbH nutzte die Teilnahme an der CIOE Messe, vom 09. bis 11. September in Shenzhen für einen Neustart der Vertriebsaktivitäten in China.

 

 

Weiterlesen

Florian Lendner führt GFH GmbH zukünftig alleine –  Anton Pauli scheidet aus

Anton Pauli, der langjährige Geschäftsführer der GFH GmbH, schied zum 31.12.2019 aus der Geschäftsführung des Unternehmens aus. Florian Lendner führt die Geschäfte seit Beginn des neuen Jahres alleine weiter. Herr Pauli steht dem Unternehmen als Gesellschafter weiterhin in beratender Funktion zur Seite.

 

 

Weiterlesen