Laseranlage GL.compact

 

Lasermikrobearbeitungsanlage GL.compact

LASERBEARBEITUNGS­ANLAGE GL.compact


Präzision auf kleinstem Raum

Die Industrielle Lasermikrobearbeitungsanlage GL.compact ist auf Anwendungen ausgelegt, die weniger eine hohe Dynamik, als vornehmlich eine zuverlässige Positionierung des Werkstücks zur weiteren Bearbeitung mittels Scanner- oder Wendelbohroptik benötigen.

Die Maschine zeichnet sich durch eine sehr kompakte Bauform und eine hohe Flexibilität aus. Durch den Einsatz von modernsten Strahlquellen (fs- und ps-Laser) und der Integrationsmöglichkeit aller vorhandenen Hardwareoptionen kann durch sie das komplette Spektrum der Lasermikrobearbeitung bedient werden.

 

HIGHLIGHTS


Highlights
  • Arbeitsbereich 480 x 280 [mm]
  • Kleine Aufstellfläche (< 3,5 qm)
  • Gewichtsoptimierte Bauform (< 3 to)
  • 3+2 Achsenbearbeitung
  • 5-Achs Simultanbearbeitung für eine feste Applikation möglich
  • Optimale Zugänglichkeit für Automatisierung
  • Glasmaßstäbe
  • Linearmotoren

 

TECHNISCHE DATEN


Unter folgenden Link finden Sie die technischen Daten der GL.compact.

Zum Datenblatt

 

AchseXYZBC
Achsentyp linear linear linear rotatorisch rotatorisch
Antriebsart Direktantrieb Spindelantrieb Torqueantrieb
Lagerung Profilschienenführungen M&V Führung Kreuzrollenführung
Verfahrweg [mm] 480 280 340 +/- 90° endlos
Geschwindigkeit 1) 30 m/min 60 m/min 700 U/min 700 U/min
Beschleunigung 1) 5 m/s² 20 m/s² 160 1/s² 220 1/s²
Wiederholgenauigkeit 1 µm 3 µm 10 arcsec
Positionsgenauigkeit 2 µm 4 µm 20 arcsec
Rechtwinkligkeit < 10 arcsec ---
Zul. Bauteilgewicht < 20 kg 0,5 kg
Aufspannung Bohrbild Spannsystem
Emissions-Schalldruckpegel ≤ 70 dB
Abmessung [mm] B = 1400 / T = 2600 / H = 2650

1) Geschwindigkeit und Beschleunigung bei Bauteilgewicht und Aufspannung von 5kg

 

Gl.compact Vorderansicht
Gl.compact Seitenansicht
Gl.compact Draufsicht

Alle Maße in mm

 

PRODUKT­BILDER


 

Gl.compact Großaufnahme
Gl.compact Innenleben
Gl.compact Laserschutz

 

KON­FI­GU­RA­TI­ON


Steuerung

Die Anwendersoftware GL.control bietet die Möglichkeit alle Subsysteme der Anlage anzusteuern und miteinander zu kombinieren. Die Steuerungssoftware GL.control gehört zur Grundausstattung der GL.compact.


GL.control

Softwareoptionen

Der modulare Softwareaufbau unserer GL.control ermöglicht die Erweiterung der Maschinensteuerung um unterschiedliche Funktionalitäten. Der Anwender ist so in der Lage die Konfiguration der Software nach seinen Bedürfnissen anzupassen.

Softwareoptionen

Hardwareoptionen

Die GL.Laserbearbeitungsanlagen können auf Grund des modularen Aufbaus optional erweitert und somit genau auf spätere Applikationen abgestimmt werden.



Hardwareoptionen