GL.control - Die Steuerung unserer Lasermikrobearbeitungsanlagen

 

MA­SCHI­NEN­STEUE­RUNG


 

Das Steuerungsherz der GL.control besteht aus zwei leistungsfähigen und voneinander unabhängigen Rechnereinheiten. Dabei ist ein Prozessor nur für die NC-Software und der andere für die Bediensoftware zuständig. Dies garantiert die Echtzeitfähigkeit und Optimierung der Arbeitszeiten.

 

TECHNISCHE DATEN


 

Lagesollwertvorgaben 125 µs
Satzwechselgeschwindigkeit < 100 μs
Bahninterpolation 0,6 x 10‾⁹ mm
Look Ahead 25000 Sätze
Kompensation Gitter-, Kreuz-, Temperatur- und Achsfehler
Transformation Verschiebung, Rotation, RTCP (Rotation Tool Center Point)
Antriebsschnittstelle SERCOS III
Laseransteuerung Positionssynchrone Ansteuerung < 40 nm

 

Interpolation

INTERPOLATION

Die Steuerung der Baureihe GL. unterstützt zahlreiche Interpolationsarten

  • Linear
  • Kreis in den Hauptebenen
  • Kreis im Raum
  • Splinekonturen
  • usw.

Transformation

Transformation

Koordinatentransformationen wie z.B.

  • Verschiebungen
  • Verdrehungen
  • 5-Achs RTCP

Look Ahead

Look Ahead

Vorausschauende CNC

  • Dynamischer Look Ahead Buffer mit einer Vorausschau von bis zu 25000 Sätzen
  • Symetrischer Lagesollwertfilter für sanfte Konturüberarbeitung
  • Überwachung der Maschinengrenzwerte
  • Überwachung der programmierten Geometrie

 

 

Lasermikrobearbeitungsmaschine Hardware Modul GL.mcu


Das flexible Handbediengerät erleichtert die Steuerung der Achsen im Einrichtbetrieb. Insbesondere bei der Ausrichtung von Bauteilen ermöglicht das Hardwaremodul eine Bewegung des Bauteils mit direktem Blickkontakt und erhöht dadurch die Bedienergonomie erheblich.

 

SPE­ZI­FI­KA­TIO­NEN


Highlights
  • Handrad mit 100 Impulsen und verschleißfreier, magnetischer Rastung
  • 1 Zustimmtaster 3-stufig, je 2 Schließer
  • Überlistungssichere NOT-HALT-Einrichtung nach EN ISO 13850, zweikanalig
  • 1 Stufenschalter mit 5 Positionen (0, 1, 10, 100, 1000)
  • 1 Stufenschalter mit 6 Positionen (X, Y, Z, 4, 5, 6)
  • 3 Foliendrucktaster, je 1 Schließer

 

PRODUKT­BILDER


Gl.mcu an der GL.compact
Gl.mcu an der GL.compact
Gl.mcu an der GL.compact