Erfolgreiche Messeteilnahme der GFH GmbH an der GrindTec in Augsburg

 

Erfolgreiche Messeteilnahme der GFH GmbH an der GrindTec in Augsburg

Als sich am 15. März die Tore der Messe GrindTec in Augsburg öffneten, hatte das lange Warten nach der Corona bedingten Messepause endlich ein Ende. Für die GFH GmbH war das Ausstellen auf der GrindTec die erste größere Messeteilnahme im Inland nach über 2-jähriger Pause. Mit neuen innovativen Präsentationskonzepten wurde die jüngste GFH-Laseranlage GL.smart auf dem Messestand 5/5104 vorgestellt. Die GL.smart zog nicht nur durch ihr einzigartiges, schwarzes Glasdesign alle Blicke auf sich, auch die Darstellung des Innenlebens der Maschine mittels Augmented Reality lockte viele Besucher an den GFH-Messestand.

Auch der Fachverband der Präzisionswerkzeugmechaniker, kurz FDPW wurde nach Sichtung der eingereichten Bewerbungsunterlagen der GFH GmbH für den GrindTec Innovation Award auf die Laseranlagen und Laserverfahren aufmerksam. Bei einem persönlichen Besuch am Messestand konnte Geschäftsführer Florian Lendner die Fach-Jury des FDPW restlos vom Angebot der GFH GmbH überzeugen.

 

Gewinner des GrindTec Innovation Award 2022

Aufgrund von Innovationskraft, herausragender Leistungsfähigkeit und Nachhaltigkeit ihrer Produkte im Speziellen der GL.smart und des Laserdrehverfahrens wurde die GFH GmbH neben fünf weiteren Firmen mit dem GrindTec Innovation Award ausgezeichnet. Überreicht wurde der Preis im Zuge des Ausstellerabends durch die Fach-Jury des FDPW in der Augsburger WWK-Arena. Die große Ehre kam der GFH GmbH zuteil, da sie die Jury überzeugt hatte, dass das eigens entwickelte Laserdrehverfahren und die dafür entwickelte Laserdrehmaschine GL.smart eine hervorragende Alternative zum herkömmlichen Schleifverfahren bietet, besonders dann, wenn das Schleifen an seine Machbarkeitsgrenzen stößt.

 

GFH GmbH GrindTec Innovation Award

Preisverleihung des GrindTec Innovation Award

 

Abgerundet wurde die erfolgreiche Messeteilnahme am letzten Messetag durch den Vortrag von GFH-Geschäftsführer Florian Lendner auf dem GrindTec Forum 2022. Mit dem Vortragsthema „Der Laser als Präzisionswerkzeug – Drehen, Bohren, Schneiden“ informierte er die Zuhörer über die Vorteile der Ultrakurzpulslaserbearbeitung gegenüber herkömmlicher Fertigungsverfahren wie der Schleiftechnik und wann der Einsatz des Ultrakurzpulslasers sinnvoll wird.

 

GFH GmbH GrindTec Vortrag Florian Lendner

GFH-Geschäftsführer Florian Lendner beim Vortrag zum Thema: „Der Laser als Präzisionswerkzeug – Drehen, Bohren, Schneiden“ auf dem GrindTec Forum 2022

 

Die GFH GmbH bedankt sich bei den Messeorganisatoren der Messe Augsburg für den reibungslosen Ablauf, dem FDPW für die Auszeichnung mit dem GrindTec Innovation Award und für die zahlreichen Besucher auf dem Messestand und blickten voller Vorfreude auf die anstehende Messe Laser World of Photonics, vom 26.-29. April in München.

Besuchen Sie uns gerne auf unserem Messestand A6.251.